download des letzten Updates 3.1.1

Bitte beachten Sie, dass nach einem Update die Zeitraffer-Sequenzen und Verbindungseinstellungen (W-Lan und/oder LTE / 4G) zurückgesetzt werden. Diese müssen Sie anschließend wieder neu einrichten.

Bei einigen Apple-Smartphone- oder -Tablett-Modellen kann es erforderlich sein, das Handy/Tablett nach einem Update der Kamera neu zu starten, um die Verbindung zur Kamera wiederherzustellen.

Einzelheiten zur Version

  • Verbesserte Stabilität der Kamera- Firmware
  • Leistungsverbesserung
Enlaps-Sketchfab-enseigne
1

Datei herunterladen

Laden Sie das neueste Update von einem Computer herunter und kopieren Sie es auf die zuvor formatierte microSD-Karte. Die Datei muss zwingend den Namen "TikeeUpdate.fw" tragen.
Wenn der Akkuladezustand der Kamera weniger als 50% beträgt, schließen Sie bitte den Tikee an eine Stromquelle an.
2

microSD einstecken

Stecken Sie die microSD-Karte in den dafür vorgesehenen Steckplatz und schalten Sie Ihre Tikee ein.
3

Verbindung herstellen

Stellen Sie mit Hilfe der Mobile-App die Verbindung zu Ihrer Tikee her.
Gehen Sie zum Menü "Advanced Settings" und klicken Sie auf "Update".
Das Update kann mehrere Minuten dauern. Nach Ende des Updates erhalten Sie eine Erfolgsmeldung über die Mobile-App. Sie können dann wieder die Verbindung mit der Mobile-App herstellen. Die Update-Datei wird automatisch von der microSD-Karte gelöscht, sobald das Update beendet ist.
4

Neustart

Schließen Sie die Web-App und starten Sie Ihre Tikee neu. Stellen Sie mit der Web-App die Verbindung mit Ihrer Tikee her, die Versionsnummer Ihrer Tikee sollte mit der neuen Firmware-Versionsnummer übereinstimmen. Bitte beachten Sie, dass nach einem Update die Zeitraffer-Sequenzen und Verbindungseinstellungen (W-Lan und/oder LTE / 4G) zurückgesetzt werden. Diese müssen Sie anschließend wieder neu einrichten.